Narrenkogel

 

Narrenkogel (2.309 m)

Vom großen Schilderbaum am Parkplatz beim Tourismusbüro in Niederthai führt ein Bergweg Richtung Narrenkogel. Sie wandern über eine blumenreiche Wiese auf der Sie bei der Beschilderung „Narrenkogel“ links abbiegen.

Nun führt Sie ein steiler Steig durch den Bergwald bis zu einer flachen Kräuterwiese, der Berglealm, Der Weg passiert zwei schöne Holzhütten. Halten Sie auf jeden Fall Ausschau nach den Almrosen, Zirben und Wachholderbüschen. Farbenprächtig zeigt sich die Natur.
Von dem Almboden wenden Sie sich nach rechts und wandern auf steilem Pfad durch den Hochwald bis an die Waldgrenze. Nun geht es für Sie am Bergrücken empor zum Gipfel.

Schwierigkeit:
mittel
Distanz:
-
Gehzeit:
ca. 4 Std.
Aufstieg:
800 m
Abstieg:
800 m
Zur Übersicht