Wilder Aktivurlaub im Ötztal

Auf zur Bergjagd!

GOOD HUNTING – watch out

In einer der ursprünglichsten Landschaften Tirols leben wir seit jeher im Einklang mit Natur und Tier. Die Jagd hat bei uns eine lange Tradition, um den schlichten Reiz einer neuen Trophäe geht es dabei nicht. Als Jäger verstehen wir uns als Heger und Pfleger von Wald und Wild, tragen mit Wildregulierung und gezielter Fütterung im Winter unseren Teil dazu bei, das Gleichgewicht der Natur zur erhalten. Doch Jagd ist für uns viel mehr, es ist ein intensives Naturerlebnis auf 1.560 Metern. Begeben Sie sich mit uns im Aktivurlaub im Ötztal in aller Stille auf die Pirsch, lernen Sie das Spuren- und Fährtenlesen und erfahren Sie viel Wissenswertes über die heimischen Alpentiere. Freuen Sie im Aktivurlaub im Ötztal auf die ganz besonderen Augenblicke, wenn das Murmeltier flink aus seinem Bau huscht oder das Wild im majestätisch im Morgengrauen stolziert. Und seien Sie bei unserem Highlight live mit dabei: Der Hirschbrunft im Herbst. Mehr als nur beeindruckend!

Jagd-Flyer 2020

Sind Sie bereits mit der Jagd vertraut, dann finden Sie in unserem Jagdflyer alle Details wie die gesetzlich vorgeschriebenen Voraussetzungen und die zu beachtenden Jagdzeiten. Weidmannsheil am Ursprung!

DIE JAGDZEITEN

  • Steinwild: 01.08.-15.12.
  • Gamswild: 01.08.-15.12.
  • Murmeltier: 15.08.-30.09.
  • Birkhahn: Art. 9 Vogelrichtlinie – Ausnahmebejagung
  • Rehwild: 01.06.-31.10. (I und II), 01.06.-31.12. (III), 01.06.-31.12. (Geiß)
  • Rotwild: 01.08.-05.11. (I), 01.06.-31.12. (Kahlwild), 01.08.-31.12. (II und III)